Bergama Stereo

Ruhrtriennale 2019

Architectural construction with sound & performance

Bergama ist der türkische Name für das antike Pergamon. In der architektonischen Konstruktion mit Sound Bergama Stereo nutzt der türkische Künstler und Musiker Cevdet Erek Gestalt, Proportionen und Rezeptionsgeschichte des in Berlin befindlichen Pergamonaltars. An die Stelle des berühmten Gigantenfrieses tritt ein monumentaler Fries aus Lautsprechern mit etwa 30 separaten Audio-Kanälen. Integraler Bestandteil ist ein in der architektonischen Konstruktion stattfindendes Konzert- und Performanceprogramm

Fotos: © Cevdet Erek

Infos

  • 24.08.2019 - 29.09.2019
    15:00 Uhr
  • 24.08.2019, 19:00 Uhr – Eröffnung

    25.08.2019 bis 29.09.2019 – Installation (frei zugänglich)
    Mi – So: 15:00 – 20:00 Uhr
    (bei Veranstaltungen abweichend)

  • Kultur
  • Eintritt frei!