Jahrhunderthalle Bochum
Teaser
Teaser

 

Vollkommen. Anders

IndustrieDenkmal. KulturKathedrale. ReiseZiel.
Jahrhunderthalle Bochum.

Alles bleibt anders. Die Jahrhunderthalle Bochum hat einen neuen Look.
Im Internet. Willkommen, wo das Herz schneller schlägt. Einmal mehr gilt:
ein Raum in Bewegung. Modern, das Layout. Frisch, die Farben. Zukunft trifft
auf Bewährtes. Das hat in der Jahrhunderthalle Bochum Tradition. Nicht zuletzt
deshalb ist aus der ehemaligen Gaskraftzentrale des Bochumer Vereins inzwischen eines der außergewöhnlichsten Festspielhäuser Europas geworden. Leuchtturm. Sakraler Körper. Ein Ort, der Menschen verändert.
Weil er wandelbar ist. Und einmalig. Real wie virtuell. – Sie hier? Trifft sich gut.

für (industrie-)kulturinteressierte

  • Bauwerke, Anlagen und geformte Landschaften des Industriezeitalters sind im Ruhrgebiet vielerorts sichtbar und zeugen von seiner vormaligen Bedeutung als „eine der wichtigsten Industrieregionen der Welt“. Heute können viele dieser Relikte besichtigt oder in anderer Form erlebt werden und bilden unter dem Titel Industriekultur ein Alleinstellungsmerkmal der Region.

    Wir möchten von Ihnen wissen, wie sehr Sie dieses Thema interessiert, und freuen uns, wenn Sie dazu an dieser Befragung mitwirken.

Führung
Jahrhunderthalle Bochum

  • Zur Führung

Route der industriekultur

  • Nach der Station in Weimar geht die Wanderausstellung zur "Route der Industriekultur" des Regionalverbandes Ruhr (RVR), in der auch die Jahrhunderthalle Bochum präsentiert wird, auf Europatour. Von Ende Mai bis Januar 2018 informiert die Ausstellung an drei Standorten in der spanischen Region Katalonien über den industriellen Wandel im Ruhrgebiet und wird unter anderem in der Hauptstadt Barcelona zu sehen sein.