Literaturbüro Ruhr präsentiert: Wortpalast mit Sandra Da Vina und Gästen

Kultur im Dampfgebläsehaus

Gäste: Anna Basener und Gerburg Jahnke

Im Wortpalast steht die Literatur im Rampenlicht! Es geht um Texte und ums Texten, um große Geschichten und Gefühle, um alle Seiten des Lebens. Sandra Da Vina lädt die Autorin Anna Basener ein, um mit ihr über das Wichtigste zu sprechen: Die Liebe zu den Worten! Dabei klärt sie direkt mal ein paar Fragen: Wie schreibt man ein Buch? Wer entscheidet, was gedruckt wird? Und würde sie als Autorin mit ihrem/r Titelheld/in in den Urlaub fahren?

Selbstverständlich präsentiert Anna Basener live ihren neuen Roman »Schund und Sühne«. Ein Roman wie eine Gesellschaftsjagd: Leben de luxe, Lachen de luxe – Leiden de luxe. Und auch über ihr Debüt »Als die Omma den Huren noch Taubensuppe kochte« wird zu reden sein, das gerade am Schauspielhaus Dortmund unter der Regie von Gerburg Jahnke eine furiose Premiere feierte. Über die Arbeit am und mit dem Buch wird Frau Jahnke sprechen. Sehr unterhaltsam und sehr erlesen!

Infos

  • 16.05.2019 - 16.05.2019
    20:00 Uhr - 22:30 Uhr
    Einlass ab 19:00 Uhr
  • Kultur
  • Kartenpreis: VVK: 20,96 €  AK: 22,00 €
    ermäßigt: VVK: 14,09 € zzgl. Gebühren, AK: 16,00 €