Edy Edwards

Kultur im Dampfgebläsehaus

Gut zwei Jahre sind seit der Veröffentlichung von Edys Debütalbum ‚Medienapplaus‘ ins Land gezogen und auf den Nachfolger hat mit Sicherheit nicht nur er sehnsüchtig gewartet. Am Freitag, dem 22.02.2019 ist es endlich soweit: Edy und seine Band (Dennis Kazakis, Bass / Dale Lohse, Drums) sowie Gastmusiker und Weggefährten präsentieren das neue Album ‚Kauf‘ – live ohne Netz und doppelten Boden im Dampfgebläsehaus in Bochum.

Für Edy war extrem wichtig, das Album in Bochum zu präsentieren. „Die neuen Titel wurden in Bochum aufgenommen. Hier sollen sie nun auch das Licht der Welt erblicken.“ Wenn Rock und Blues im Hier und Jetzt angekommen sind, ist viel erlaubt und noch mehr möglich. Diese Freiheit nutzt der junge Mann mit Entertainerqualitäten, wo er nur kann.

Auch auf seinem zweiten Album stellt Edy sein Können als Songschreiber und Gitarrist unter Beweis und präsentiert 12 Titel, die nicht nach den heutigen Erfolgslogarithmen gestrickt sind. Songs, wie die erste Single-Auskopplung „Feigling sucht Liebe“ oder „Würd ich“ haben trotzdem unüberhörbares Hit-Potential und schleichen sich, wie ein Ohrwurm, in die Gehörgänge.

Edy ist der Typ Musiker, der seinen Weg über die Straße genommen hat und sich bei unzähligen Konzerten in Clubs, Bars und Kaschemmen behauptet hat. Deshalb klingen seine Songs auch wie das richtige Leben – mal kräftig und energisch, mal leiser, zweifelnd und sentimental. Und genau das hört man auch auf dem Album: Knackige, erdige Riffs treffen auf sphärische Klangwolken, die auch live zu überraschen und zu überzeugen wissen. Auf der Bühne steckt die Spielfreude und die Losgelöstheit von Edy und seiner Band einfach an und versprüht eine Kraft und Energie, der man sich nicht entziehen kann.

© Anja Hecker Fotografie

Infos

  • 22.02.2019
    20:00 Uhr - 22:30 Uhr
    Einlass ab 19:00 Uhr
  • Konzert
  • Kartenpreis: VVK 15,00 € , AK 18,00 €