Campus Spring Break Ruhrpott

auf der Nordwiese

This event has been reschuedueled to 9 June, 2022.

Mit der Festival-Premiere des „Campus Spring Break“ kommen Stars der Rap-Szene nach Bochum

– günstigere Tickets bei Pop-Up-Ticketshops BOCHUM.

Die Menschen im Ruhrgebiet erwartet am 9. Juni in Bochum ein neues
Musik-Festival mit vielen Stars aus dem Bereich HipHop, Urban und Elektro. Unter anderem sind Trettmann, SSIO oder auch Finch auf drei Bühnen rund um die Bochumer Jahrhunderthalle zu sehen. Vor dem eigentlichen Konzert-Event ist das Festival-Team zudem mit einem Pop-Up-Ticketshop an drei Universitäten im Ruhrgebiet unterwegs, an denen die Käufer*innen günstigere Ticket-Preise sowie Goodies von Ai Fitness und Red Bull erwarten.

Neben Trettmann, SSIO und Finch werden Nura, Majan, Blvth, Kaiba, Rote Mütze Raphi, Nina Chuba, Layla und 1986zig für Stimmung bei der Bochumer Festival-Premiere sorgen.

Das neue Open-Air-Event, das bewusst an einem Donnerstag stattfindet und dabei Ticketpreise von 37,50 Euro aufruft, soll vor allem Studierende und junge Menschen aus der Region ansprechen. Die Tickets sind aber nicht nur online unter https://campus-springbreak.de/tickets/ erhältlich. Das
Festival-Team ist an drei Tagen mit einem Pop-Up-Ticketshop an den Universitäten in Bochum, Dortmund sowie Essen/Duisburg unterwegs. Vor Ort kosten die Tickets 30 Euro. Zudem erhalten die Käufer*innen Goodies von Ai Fitness und Red Bull. Es lohnt sich also, vorbeizuschauen.

Die Termine für den Pop-Up-Ticketshop:
• Donnerstag, 5. Mai, 11-15 Uhr an der Ruhr-Universität Bochum
• Donnerstag, 12. Mai, 11-15 Uhr an der Technischen Universität Dortmund
• Donnerstag, 19. Mai, 11-15 Uhr an der Uni Essen/Duisburg

Weitere Infos zum Event sind zu finden unter:

campus-springbreak.de/
facebook.com/campusspringbreak
instagram.com/campusspringbreak

Infos

  • 09.06.2022
    13:00 Uhr
  • Festival
  • Ticket prices:
    Online – 37,50 €
    Pop-Up-Ticketshop: 30,00 €