Jahrhunderthalle Bochum

Vorverkaufstart für Seniorennachmittag an der Jahrhunderthalle Bochum

Verfasst am 3.8.2017

Die Bochumer Veranstaltungs-GmbH freut sich, den Termin für den alljährlichen Seniorennachmittag bekannt zu geben: zum ersten Mal feiern Wattenscheider und Bochumer am 29.08. zusammen unter’m Wasserturm an der Jahrhunderthalle Bochum.  Wie gewohnt erwartet die Besucherinnen und Besucher abwechslungsreiche Unterhaltung diesmal – passend zum Sommer – mit Gegrilltem und kühlen Getränken.

Unter dem Motto „Schwof und Schmaus unter’m Wasserturm“ können die Gäste einen Nachmittag im freien mit Unterhaltung, Tanz-Musik, leckeren Speisen und kühlen Getränken genießen. Für die gute Laune sorgt Kult-Bochumerin Esther Münch und ihre Reinigungsfachkraft Waltraud „Walli“ Ehlert. Zudem verzaubert Thomas, der Zauberer mit dem roten Hemd, die Gäste. Mit seinen beeindruckenden Tricks bringt er die Zuschauer zum Lachen und Staunen und lässt sie selbst ein Teil der Show werden.

Musikalische Unterstützung gibt es von „popcorn“ einer der beliebtesten Partybands Nordrhein-Westfalens, die mit ihrem Programm für ausgelassene Partystimmung sorgt.

Sonderfahrplan der BOGESTRA:

Bei Bedarf bringen drei Sonderbusse der BOGESTRA die Gäste zum Veranstaltungsort und wieder zurück.

Aus Bochum:

BO Hbf (13:30) ↔(13:38) Bochum Rathaus (13:41) ↔(13:46) Alleestraße  (Gewerkschaftshaus) (13:49) ↔(13:52) Jahrhunderthalle Bochum (Parkplatz) (13:55) ↔(13:57) Jahrhunderthalle Bochum (Vorplatz)

Aus Wattenscheid:

WAT-Bhf. (13:30) ↔(13:38) August-Bebel-Platz (13:41) ↔(13:52) Jahrhunderthalle Bochum (Parkplatz) (13:55) ↔(13:57) Jahrhunderthalle Bochum (Vorplatz)

Rückfahrt: ca 18:15 Uhr an der Jahrhunderthalle Bochum.

Alles im Überblick:

29.07.2017:Seniorennachmittag unter’m Wasserturm an der Jahrhunderthalle Bochum 
Einlass ist um 14:00 Uhr, Beginn der Veranstaltung um 15:00 Uhr.

Im Kartenpreis von 9,00 € sind eine Grillwurst und ein kühles Getränk inklusive.

Kartenreservierung ganz bequem per Telefon möglich

Die Eintrittskarten für die Veranstaltung können ab Montag, 31.07.2017, ganz bequem per Telefon vorbestellt und dann am Veranstaltungstag an der Tageskasse abgeholt werden. Die telefonische Kartenreservierung ist montags bis freitags von 10:00 – 16:00 Uhr unter der Rufnummer 0234 / 6103-410 möglich.

Für Interessierte, die ihre Eintrittskarten dennoch gerne persönlich an einer Vorverkaufsstelle erwerben möchten, haben wir die folgenden beiden Adressen ausgewählt, in denen die Karten dann ab Montag, 31.07.2017, zum Verkauf zur Verfügung stehen:

VVK-Stelle Bochum:

AWO Stadtbüro
Bleichstraße 8
44787 Bochum (Mitte)
Telefon: 0234 / 96 47 7-0

Sprechzeiten: Mo. bis Fr.: 9:30 – 17:30 Uhr  

VVK-Stelle Wattenscheid:

Bürgerbüro Wattenscheid
Rathaus Wattenscheid
Friedrich-Ebert-Straße 7
44866 Bochum
Telefon: 0234 / 910-62 00

Sprechzeiten:
Mo. und Do.: 8:00 – 18:00 Uhr
Di.: 8:00 – 16:00 Uhr
Mi.: 8:00 – 13:00 Uhr / 14:00 – 16:00 Uhr
Fr.: 8:00 – 13:00 Uhr

Weitere Infos unter:
www.jahrhunderthalle-bochum.de