Berufsinformationsmesse Ruhr (BIM)

5.5.2017 Bochum, Jahrhunderthalle
Beginn: 09:00 Uhr.

Weitere Infos

Kartenpreis: Eintritt frei!

„Was geht?“ - 8 Jahre lang fand die Berufsbildungsmesse Ruhr im RuhrCongress Bochum statt. Nun ändert sich neben dem Namen auch die Location der Messe. 2017 findet die Berufsinformationsmesse Ruhr (BIM) erstmalig in der Jahrhunderthalle Bochum statt.

Unter dem Motto „Orientierung geben, Orientierung finden“ richtet sich die Messe mit Ausbildungs- und Studienangeboten an alle die Schülerinnen und Schüler, die sich im Berufsauswahlprozess befinden (Sekundarstufen I+II). Im riesigen Berufsparcours, auf 1.200 qm könnt ihr eure individuellen Talente austesten und euch dann vor Ort, im direkten Gespräch mit Unternehmen, über die passenden Berufsmöglichkeiten informieren! Über 100 Aussteller, mit insgesamt mehr als 470 Ausbildungs- und Studienangeboten, warten auf euch.

Geht auf Schnupperkurs mit den unterschiedlichsten Berufen – von A wie ApothekerIn bis Z wie Zimmermann, informiert euch über Studiengänge und duale Ausbildungssysteme, besucht interessante Vorträge (nur Samstag) und erlebt spannende Experimente in einer Sonderausstellung zum Thema „Digitale Lebens- und Arbeitswelten“ (ebenfalls nur Samstag).

Ob Ausbildung, Studium, Duales Studium, FSJ etc - für jeden Weg gibt es auf der BIM das passende Angebot. Findet auf der BIM heraus, was geht, und schmiedet euch euren persönlichen Zukunftsplan!

WICHTIG: Es besteht eine Registrierungspflicht für Schulklassen und Gruppen! Das Anmeldeformular finden Lehrer und Gruppenleiter auf unserer Messe-Website.

Weitere Informationen unter: www.bim-was-geht.de und www.facebook.com/bim.wasgeht

 

 

zurück

Medienpartner