SzenenApplaus

Das Schauspielhaus: Bochums große Bühne

Ohne Frage ist das Schauspielhaus Bochum eine der renommiertesten Sprechbühnen der Republik und auch weit über die Grenzen des Landes hinaus ein Begriff. Große Namen wie Saladin Schmitt, Hans Schalla, Peter Zadek, Claus Peymann, Frank-Patrick Steckel und Leander Haussmann sind seit seiner Gründung im Jahre 1919 dem guten Ruf des Schauspielhauses gefolgt – und ihm wieder und wieder gerecht geworden: Exzellente Ensembles, aufsehenerregende Inszenierungen – kurz: kraftvolle Theaterkunst überzeugte gestern und begeistert heute das Publikum an der Königsallee. Aktuell führt Anselm Weber das Bochumer Haus.

Kontakt Schauspielhaus